Beitrags-Archiv für die Kategorie 'Heimathäuser'

Heimathäuser – Saisonabschluss 2017

Sonntag, 29. Oktober 2017 15:29

Traditionell werden die Heimathäuser am letzten Sonntag im Oktober geschlossen, ausgenommen sind Führungen von Gruppen nach Voranmeldung, diese finden auch in den Wintermonaten statt. In den Wintermonaten ist dann Gelegenheit, Ausstellungen zu überarbeiten, Gegenstände zu restaurieren, neue Gegenstände in die Sammlung einzuordnen, die Inventarisierung  fortzuführen usw.

Zum Saisonabschluss konnte sich der Heimat-und Verkehrsverein bei wechselhaftem, stürmischem und regnerischem Herbstwetter wieder über interessierte Gäste  und Mitglieder freuen, die der Einladung des HVV gefolgt waren. Leider war festzustellen, dass der Besuch im Vergleich zu den Vorjahren zu wünschen übrig ließ.

Das Heimathaus war der Jahreszeit entsprechend dekoriert. Bei Tee oder Kaffee und leckeren Schnittchen war Gelegenheit,  die Häuser zu besichtigen und / oder in gemütlicher Runde zu plaudern.

Auch die Kraniche beendeten die Sommersaison und machten sich auf den Weg nach Süden.

Weitere Bilder vom Saisonabschluss können wie gewohnt im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Adventsausstellung am 18.11.2017 (14.00 – 18.00 Uhr) und am 19.11.2017 (11.00 – 17.00 Uhr)

Mittwoch, 25. Oktober 2017 12:07

 

Die mittlerweile bereits traditionelle Adventsausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins SHS e.V. findet in diesem Jahr an den beiden obengenannten Tagen statt.

An beiden Tagen lädt das Heimathaus 2 mit seinem gemütlichen und wohligen Ambiente, mit hausgebackenem Kuchen und leckeren Torten, Kaffee und Tee zum Verweilen ein. Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgen in Frau Barbara Balsliemke aus Kaunitz und Frau Simon aus Hövelhof. 

Frau Balsliemke zeigt zur vorweihnachtlichen Ausstellung bemalte Christbaumkugeln, Spanholzdosen, kleine Seidenblumenkränze und Tellerschmuck für den Weihnachtstisch. Neu sind in diesem Jahr Quillingsterne und –Engel, eine alte Volkskunst aus Dänemark – neu überarbeitet.

Frau Gunthilde Simon präsentiert handwerklich hergestellte Schmuckcreationen  (Ketten, Armbänder und vieles mehr nach Vorlagen und Eigencreationen) aus Swarowskisteinen und Perlen.

Alle Unikate sind handgefertigt und individuell, da wird bestimmt auch die eine oder andere Geschenkidee zu Weihnachten dabei sein!

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (1) | Autor:

Kaffeekonzert mit dem Mundharmonika-Duo Teutonia am 9.Juli 2017 im Heimathaus

Donnerstag, 22. Juni 2017 13:52

Der Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. lädt ein:

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr am Heimathaus in Stukenbrock spielt wieder das beliebte Bielefelder Mundharmonika-Duo Teutonia, mit Ilse Tönnsmann Bielefeld und dem Mundharmonika-Weltmeister Dietrich Wolfram aus Schloß Holte-Stukenbrock. Sie spielen neue beliebte Musikstücke der beliebtesten Interpreten wie: Cindy und Bert, ABBAs, Udo Jürgens usw., alles Ohrwürmer zum mitsingen. Das letzte Jahr hatten wir hier eine tolle Stimmung.

Sie sind herzlich eingeladen am Sonntag, dem 09. Juli 2017, am und im Heimathaus. Die Heimathäuser sind an diesem Tag von 14.00 – 17.30 Uhr geöffnet.

Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es ab 14.00 Uhr, das Konzert beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Frühlingsausstellung im und am Heimathaus am 25. und 26. März 2017

Mittwoch, 29. März 2017 15:57

Zur alljährlichen Ausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins vor Ostern, die bei herrlichem Frühlingswetter viele Besucher aus Schloß Holte-Stukenbrock und dem Umland anzog, stellte Christiane Thiesbrummel aus Avenwedde bereits zum wiederholten Male ihre handgefertigten Unikate und Werke vor. Sie präsentierte ihre aktuellen Schmuck-, Filz- und Betonarbeiten, natürlich ganz im Zeichen der nahenden Oster- und Frühlingszeit. Mitgebracht hatte sie u.a. Ringe, die sie aus Kuchengabeln geformt hat, Ketten und Armbänder sowie Gebrauchs-und Dekoartikel aus Filz und Beton.

 

Außerdem konnte für die Ausstellung Roland Tigges  gewonnen werden. Ursprünglich aus der holzverarbeitenden Möbelbranche widmet sich der ehemalige Holzbildhauermeister heute Metallgegenständen. Die Funken sprühen, wenn Roland Tigges beim Plasmaschneiden seine ausgefallenen Kunstobjekte produziert. Mit ruhiger Hand, Kreativität und Feingefühl lässt er an unterschiedlichen Metallgegenständen ausgefallene Ornamente entstehen. Kleine Rohrreste werden zu Teelichtern, alte Eisenmülltonnen zu großen Windlichtern, Zinkwannen zu edlen Blumenkübeln oder Druckausgleichsbehälter zu dekorativen Feuerschalen. Die Vorführung dieser Technik stieß auf reges Interesse.

Weitere Bilder von der Ausstellung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Saisoneröffnung 2017 der Heimathäuser

Sonntag, 5. März 2017 19:24

Der Heimat- und Verkehrsverein hatte, wie es schon Tradition ist, am ersten Sonntag im März zur Saisoneröffnung der Heimathäuser eingeladen und konnte sich wieder über ein gut besuchtes Haus freuen.

Der Heimat- und Verkehrsverein hatte die Winterpause genutzt, um dringend notwendige Renovierungsarbeiten am Haus 1 vorzunehmen,  u.a. musste die Eingangstür zum Haus 1  erneuert werden. Die interessierten Gäste nutzten die Gelegenheit, die in der Winterpause vorgenommenen Änderungen in Augenschein zu nehmen und / oder in gemütlicher Runde Gespräche zu führen.

Das Heimathaus war frühlingshaft dekoriert und fleißige Helferinnen hatten leckere Schnittchen hergerichtet, zu denen Tee – auf Wunsch auch mit Rum – oder Kaffee gereicht wurde.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor: