Beitrags-Archiv für die Kategorie 'Heimathäuser'

3. Kaffeekonzert mit dem Mundharmonika-Duo Teutonia am 24. Juni 2018

Freitag, 25. Mai 2018 19:11

  1. Kaffeekonzert mit dem Mundharmonika-Duo Teutonia

Ilse Tönsmann und Dietrich Wolfram (Mundharmonikaweltmeister)

am Sonntag, dem 24. Juni 2018, im Heimathaus,

Am Pastorat 18 b in Schloß Holte-Stukenbrock

 

Der Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. lädt alle, die sich an Musik erfreuen, zu dem obigen Konzert herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Das Konzertprogramm dauert von ca. 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Ab 14:00 Uhr können Sie die Heimathäuser besichtigen und sich bei Kaffee und Kuchen ein nettes Plauderstündchen gönnen. Nach dem Konzert sind die Heimathäuser noch bis 18:00 Uhr geöffnet.

Nach den zwei großen Erfolgen der letzten Jahre gibt das beliebte Mundharmonika-Duo Teutonia, mit Ilse Tönsmann Bielefeld und dem Mundharmonika-Weltmeister Dietrich Wolfram wieder ein Kaffeekonzert am Heimathaus. Dietrich Wolfram: „Wir bieten wieder ein ganz neues Programm mit den schönsten Oldies aus den 60iger und 70iger Jahren (von den  ABBA‘s, Cindy und Bert, Peter Kraus, Lolita, Freddy Quinn usw.) und Volkstümliches zum Mitsingen und Schunkeln. Natürlich gibt es wieder viel zu Lachen und eine geheimnisvolle Zauberei.“

Wir hoffen, dass es wieder gut besucht wird und versprechen einen fröhlichen, vergnüglichen Nachmittag.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Einladung zur Saisoneröffnung der Heimathäuser mit Frühlingsausstellung am 04. März 2018 von 10 – 17 Uhr

Dienstag, 27. Februar 2018 18:39

Die bereits traditionelle Frühlingsausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins SHS e.V. findet in diesem Jahr am Tag der Saisoneröffnung der Heimathäuser, dem 4. März 2018, statt. In der Ausstellung präsentieren 4 Ausstellerinnen ihr handwerkliches Geschick und außerdem informiert Janina Schröder über den Bau von Insektenhotels und Nistkästen für Meisen.

„Frühling lässt sein blaues Band …“

Unter dem Motto „Rund ums Ei“ zeigt Barbara Balsliemke handbemalte Eier von Wachtel bis Strauß, Eierkränze, Lavendelkissen, Frühlingskränze und Vieles mehr. Gerne gibt sie Tipps für die Gestaltung ihres Ostertisches.     

Selbst gestaltete und hergestellte Ringe, Halsketten und Armbänder in den neuen Frühlings- und Sommerfarben präsentiert an diesem Tag Gunthilde Simon aus Hövelhof.

Frau Martina Krüger sagt über sich: „Die Malerei und das künstlerische Gestalten begleiten mich schon seit meiner frühsten Kindheit. Zum Filzen bin ich dann vor ein paar Jahren mehr zufällig während einer meiner Ausstellungen gestoßen. Seitdem hat mich das „Filzfieber“ gepackt und ich versuche immer wieder neue Dinge mit Wolle in Form von Trocken- oder Nassfilzen zu gestalten. Da ich ein großer Natur- und Tierliebhaber bin, sind dies auch immer wieder Hauptthemen meiner Arbeiten. Mit meiner Kunst versuche ich den Menschen in dieser hektischen, hochtechnisierten Zeit die Augen für die Natur wieder zu öffnen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.“

 

Frau Angelika Klöters hat das Handwerk der Tiffany-Glastechnik in den USA gelernt. Dort war sie selbständig und hat ihre Arbeiten – von kleinen Mitbringseln bis hin zu Fenstern – auf Kunsthandwerkermärkten verkauft. In ihrer Freizeit engagiert sie sich außerdem sehr im Kreativkreis der evangelischen Kirche.  Ein besonderer Blickfang ist die Buchfaltkunst, die sie während der Ausstellung auch vorführt.

   

Möchten Sie sich im heimischen Garten an Vögeln erfreuen und gleichzeitig einen Beitrag für den Naturschutz leisten?

Der Schutz der heimischen Insekten- und Vogelarten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Durch das Aufhängen von Nistmöglichkeiten kann im eigenen Garten ein Beitrag zur Förderung der Arten geleistet werden. Aus diesem Grund bietet die Biologische Station Kreis Paderborn Senne e. V. den Bau von Insektenhotels und Nistkästen für Meisen an. Außerdem können Bausätze erworben werden.

Der Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. lädt recht herzlich zu dieser Ausstellung ein. An diesem Tag ist auch Gelegenheit die Heimathäuser zu besichtigen und bei selbst gebackenem Kuchen und leckeren Torten, Kaffee und Tee zu verweilen.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Heimathäuser – Saisonabschluss 2017

Sonntag, 29. Oktober 2017 15:29

Traditionell werden die Heimathäuser am letzten Sonntag im Oktober geschlossen, ausgenommen sind Führungen von Gruppen nach Voranmeldung, diese finden auch in den Wintermonaten statt. In den Wintermonaten ist dann Gelegenheit, Ausstellungen zu überarbeiten, Gegenstände zu restaurieren, neue Gegenstände in die Sammlung einzuordnen, die Inventarisierung  fortzuführen usw.

Zum Saisonabschluss konnte sich der Heimat-und Verkehrsverein bei wechselhaftem, stürmischem und regnerischem Herbstwetter wieder über interessierte Gäste  und Mitglieder freuen, die der Einladung des HVV gefolgt waren. Leider war festzustellen, dass der Besuch im Vergleich zu den Vorjahren zu wünschen übrig ließ.

Das Heimathaus war der Jahreszeit entsprechend dekoriert. Bei Tee oder Kaffee und leckeren Schnittchen war Gelegenheit,  die Häuser zu besichtigen und / oder in gemütlicher Runde zu plaudern.

Auch die Kraniche beendeten die Sommersaison und machten sich auf den Weg nach Süden.

Weitere Bilder vom Saisonabschluss können wie gewohnt im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor:

Adventsausstellung am 18.11.2017 (14.00 – 18.00 Uhr) und am 19.11.2017 (11.00 – 17.00 Uhr)

Mittwoch, 25. Oktober 2017 12:07

 

Die mittlerweile bereits traditionelle Adventsausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins SHS e.V. findet in diesem Jahr an den beiden obengenannten Tagen statt.

An beiden Tagen lädt das Heimathaus 2 mit seinem gemütlichen und wohligen Ambiente, mit hausgebackenem Kuchen und leckeren Torten, Kaffee und Tee zum Verweilen ein. Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgen in Frau Barbara Balsliemke aus Kaunitz und Frau Simon aus Hövelhof. 

Frau Balsliemke zeigt zur vorweihnachtlichen Ausstellung bemalte Christbaumkugeln, Spanholzdosen, kleine Seidenblumenkränze und Tellerschmuck für den Weihnachtstisch. Neu sind in diesem Jahr Quillingsterne und –Engel, eine alte Volkskunst aus Dänemark – neu überarbeitet.

Frau Gunthilde Simon präsentiert handwerklich hergestellte Schmuckcreationen  (Ketten, Armbänder und vieles mehr nach Vorlagen und Eigencreationen) aus Swarowskisteinen und Perlen.

Alle Unikate sind handgefertigt und individuell, da wird bestimmt auch die eine oder andere Geschenkidee zu Weihnachten dabei sein!

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (1) | Autor:

Kaffeekonzert mit dem Mundharmonika-Duo Teutonia am 9.Juli 2017 im Heimathaus

Donnerstag, 22. Juni 2017 13:52

Der Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. lädt ein:

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr am Heimathaus in Stukenbrock spielt wieder das beliebte Bielefelder Mundharmonika-Duo Teutonia, mit Ilse Tönnsmann Bielefeld und dem Mundharmonika-Weltmeister Dietrich Wolfram aus Schloß Holte-Stukenbrock. Sie spielen neue beliebte Musikstücke der beliebtesten Interpreten wie: Cindy und Bert, ABBAs, Udo Jürgens usw., alles Ohrwürmer zum mitsingen. Das letzte Jahr hatten wir hier eine tolle Stimmung.

Sie sind herzlich eingeladen am Sonntag, dem 09. Juli 2017, am und im Heimathaus. Die Heimathäuser sind an diesem Tag von 14.00 – 17.30 Uhr geöffnet.

Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es ab 14.00 Uhr, das Konzert beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0) | Autor: