Sportliche Wandergruppe: September Wanderung – Kleinenberg-Lichtenau, Wildererweg

Start der Wanderung ist am Sonntag, dem 15.09.2019, um 8:00 Uhr mit PKW und Rucksackverpflegung am Parkplatz Schützenhalle in Stukenbrock.

Der Weg startet in Lichtenau – Kleinenberg und führt zuerst zu einer Wallfahrtskirche und dann durch das Sintfeld vorbei an der alten Eisenbahn und zu den bekannten zwei Försterkreuzen. Diese Försterkreuze sind eine Erinnerung an vor 125 Jahren von Wilderern erschossene Förster. Nach der 19 km langen, eher leichten Wanderung durch etwas hügeliges Gelände wird der Ausgangspunkt wieder erreicht.

Die Wanderung dauert mit An- und Abfahrt ca. 7 Stunden.

Wanderführer: Heinz-Hermann Brock und Udo Schröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.