Buswanderfahrt am 06.10.2018 nach Altenahr – Wanderung auf dem Rotwein-Wanderweg

Unsere herbstliche Buswanderfahrt führt uns in diesem Jahr nach Altenahr auf den „Rotwein-Wanderweg“ – Teil 2.

Abfahrt:

Um 6:00 Uhr, in Stukenbrock, Grundschule, Holter Straße, Bushaltestelle

Um 6:10 Uhr, in Schloß Holte, Busbahnhof, Bahnhofstraße

Wir fahren nach Altenahr und beginnen dort mit unserer Wanderung auf dem Rotweinwanderweg. Unterhalb der Burg Are entlang kommen wir zum Rast-       platz „Eifelblick“, hier legen wir eine Frühstückspause ein. Weiter geht es dann oberhalb des Ahrtales nach Dernau, wo wir am Nachmittag von der Winzerfamilie Erwin Riske erwartet werden. Bei einer leckeren Winzerplatte und dem ein oder anderen Schoppen Wein lassen wir die schöne Wanderung ausklingen. Die Wanderung selber führt uns durch welliges und bergiges Gelände mit einigen nicht allzu schweren Steigungen und Engstellen (Wanderschuhe). Die Wanderstrecke ist ca. 13 km lang. Denkt bitte an ausreichende Rucksackverpflegung für den Tag.Unterwegs haben wir Gelegenheit den jungen Federweißen zu probieren.

Nach der Einkehr bei der Familie Riske machen wir je nach Zeit noch einen Bummel durch die sehenswerte Altstadt von Ahrweiler. Gegen 18:30 Uhr werden wir die Heimreise antreten.

Noch ein Hinweis für Nichtwanderinnen/derer, dieser Personenkreis bleibt mit dem Bus im sehenswerten Altenahr und fährt später weiter nach Mayschoß. Um 14:30 Uhr sind diese Personen dann mit dem Bus in Dernau. Der Bus parkt an der Hauptstraße, das Weingut E. Riske findet Ihr in der Wingertstraße 26.

Änderungen Vorbehalten!

Der Preis beträgt inklusive Busfahrt, Winzerplatte und Nebenkosten 36,00 €.  Überweist den Betrag bitte bis zum 21.09.2018  auf mein Konto bei der Kreissparkasse Wiedenbrück:  Wiesenhöfer,  IBAN: DE 68 4785 3520 0003 9492 03

Anmeldung und Nachfragen bei: Rudi Wiesenhöfer, Tel. 05207/99 10 888; Info Telefon für unterwegs: 0171 546 90 63

Erst Anmelden, dann Einzahlen!

Einen schönen Wandertag auf dem Rotweinwanderweg wünscht Euch Rudi Wiesenhöfer, Wanderführer u. Reiseleitung

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 22. Juli 2018 16:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben