Fahrt zum Soester Weihnachtsmarkt am 1. Dezember 2016

Soester Weihnachtsmarkt in historischer Kulisse der Altstadt

Das weltweit einmalige Grünsandstein-Ensemble „Altstadt Soest“ bildet auch in diesem Jahr wieder die beeindruckende Kulisse für einen der schönsten Weihnachtsmärkte im ganzen Land. Zu einem Besuch dieses Marktes möchte Sie der Heimat- und Verkehrsverein am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, recht herzlich einladen. Natürlich sind auch Nichtmitglieder willkommen.

Die hübschen Fachwerkhäuser rund um den Marktplatz sowie an anderer Stelle die Türme von St. Patrokli u. St. Petri und das historische Rathaus ergänzen den beeindruckenden Rahmen des Marktes ebenso wie die vielen kleinen Gassen in der Innenstadt. Der Heimat- und Verkehrsverein freut sich schon jetzt auf Ihre Teilnahme zu dieser Busfahrt.

Einzelheiten:

Unser Bus startet um 13 Uhr vom Parkplatz Bahnhof Schloß Holte und um 13:15 Uhr von der Grundschule Stukenbrock, Holter Straße. Die Rückfahrt aus Soest treten wir um 19 Uhr an und sind spätestens um 20:30 Uhr wieder in Schloß Holte-Stukenbrock.

Der Fahrpreis beträgt pro Person € 11,50. Bitte beachten: Bevor Sie den Betrag auf mein Konto bei der Kreissparkasse Wiedenbrück einzahlen, melden Sie sich bitte bei mir an.

Also: Erst anmelden, dann zahlen. Einzahlen bitte bis zum 24. November 2016 auf das Konto: Klaus Seichter, Kreissparkasse Wiedenbrück, IBAN: DE14 4785 3520 0016 5220 54 / Verwendungszweck: Weihnachtsmarkt Soest.

Kontakt: Klaus Seichter, Tel.05207-2227  / e-mail: klaus.seichter@hvv-shs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.