Sportliche Wandergruppe – August-Wanderung: Nördliches Lipperland

Zu unserer August-Wanderung waren 44 Wanderinnen und Wanderer bei herrlichem Wanderwetter ins nördliche Lipperland nach Kalletal, Ortsteil Langenholzhausen, gefahren.

August-Wanderung 010– Start zur Wanderung –

Unsere Wanderung begann am Schulzentrum Osterkamp. Nachdem wir Langenholzhausen hinter uns gelassen hatten, ging es über einen Feldweg

August-Wanderung 011

Richtung B 238. Parallel zur Straße wanderten wir einen wunderschönen Weg entlang des Baches „Westerkalle“.  Vorbei am Ort Dalbke und der Kalletalmühle erreichten wir durch das Öfingstal den Ort Hohenhausen. Hier wurde am Ortsrand die 1. Pause gemacht.

August-Wanderung 012

Von dort führte die Wanderung auf dem Karl-Bachler-Weg durch ein zusammenhängendes Buchenwaldgelände über den „Rafelder-Berg“  (332,5 m)

August-Wanderung 013

in den Ort Heidelbeck. Am „Schloßkrug“  in Heidelbeck  und am Friedhof vorbei erreichten wir bald eine offene Landschaft.

August-Wanderung 016

Bei der klaren Sicht war in der Ferne das Porta-Denkmal zu erkennen.

August-Wanderung 015

Weiter ging es auf dem Karl-Bachler-Weg bis zur Lange Wand und danach zum 2. Pausenplatz, dem Familien-Platz.

August-Wanderung 017

Danach ging es ein Stück entlang der Landesgrenze zu Niedersachsen und durch einen schönen Buchenwald zurück zu unserem Ausgangspunkt in Langenholzhausen, der nach rd. 19 Kilometern wieder erreicht war.

August-Wanderung 014

Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.