Sportliche Wandergruppe – August-Wanderung: Nördliches Lipperland

Zu unserer August-Wanderung treffen wir uns am 21.08.2016 um 7.00 Uhr mit Pkw und Rucksack in Schloß Holte am Pollhansplatz, Parkplatz Turnhalle. Wir fahren ins nördliche Lipperland nach Kalletal, Ortsteil Langen-Holzhausen.

Unsere Wanderung beginnt am Schulzentrum Osterkamp. Nachdem wir Langen-Holzhausen hinter uns gelassen haben, wandern wir einen wunderschönen Weg entlang der „Westerkalle“. Wir erreichen den Ort Hohenhausen.

Von dort geht es durch ein zusammenhängendes Buchenwaldgelände über den „Rafelder-Berg“ in den Ort Heidelbeck. Am „Schloßkrug“ erreichen wir bald eine offene Landschaft. Bei klarer Sicht erkennen wir in der Ferne das Porta-Denkmal. Jetzt geht es ein Stück entlang der Landesgrenze zu Niedersachsen.

Nachdem wir einen weiteren Buchenwald durchwandert haben, erreichen wir bald unseren Ausgangspunkt Langen-Holzhausen. Diese wunderschöne Wanderung ist ca. 18 Kilometer lang. Sie führt uns durch eine abwechslungsreiche, hügelige Landschaft und dauert mit an- und Abfahrt ca. 7,5 Stunden.

(Ein Hinweis für die Autofahrer: Die Autobahnabfahrt Nr. 31, Vlotho / Exter, ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Unsere Empfehlung: Autobahnausfahrt Nr. 28, Ostwestfalen/Lippe, benutzen und danach über Lemgo Richtung Rinteln fahren).

Wanderführer: Peter Gabriel.

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 25. Juli 2016 8:23
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben