Beiträge vom Dezember, 2013

Sportliche Wandergruppe -Januar Wanderung 2014: Lämershagen

Dienstag, 24. Dezember 2013 12:07

Zu unserer ersten Wanderung im Wanderjahr 2014 treffen wir uns um 11 Uhr mit PKW  in Schloß Holte am Pollhansplatz. Wir fahren nach Sennestadt und  folgen der Lämershagener Straße bis zur Unterführung an der A 2, hier fahren wir rechts bis zum hinteren Ende des Parkplatzes. Vom Parkplatz an der A 2 wandern wir unter der A 2 durch zum Eisgrund und weiter zum Gasthaus „Eiserner Anton“ am Hermannsweg. Vorbei am „Rütli“  und der ehemaligen Bielefelder Jugendherberge kommen wir in die Sieker Schweiz. Auf einem schönen Wanderweg, parallel zur Selhausenstraße, kommen wir zum Gut „Mayer zu Selhausen“ und über den Gutshof zur Oerlinghauser Straße kurz vor Hillegossen. Über den Bestenberg geht es nun ansteigend hinauf zum Hermannsweg und weiter über die A 2 zum Gasthof Deppe. Hier biegen wir rechts ab und wandern entlang der A 2 zurück zum Parkplatz.
Die Wanderung ist ca. 13 km lang und führt durch überwiegend welliges Gelände, mit einigen An- und Abstiegen über den Kamm des Teutoburger Waldes. Dauer der der Wanderung mit An- und Abfahrt ca. 4,5 Stunden.
Hinweis: Die Wanderungen des HVV finden immer in eigener Verantwortung statt. Es können bei Unfällen oder Ereignissen, gleich welcher Art, keine Regressansprüche gestellt werden. Zu den Wanderungen der Sportlichen Wandergruppe ist jede/jeder,  der über Kondition und Fitness verfügt, recht herzlich eingeladen. Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung sind bei den Wanderungen selbstverständlich.

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor:

Januar-Wanderung der Senioren-Wandergruppe: Verl

Montag, 23. Dezember 2013 18:03

Allen Wanderinnen und Wanderern ein frohes und gesundes Jahr 2014. Zu unserer ersten Wanderung im neuen Jahr treffen wir uns am 9. Januar 2014 um 13.30 Uhr am Schloß-Café auf dem Holter Kirchplatz. Wir fahren dann mit dem Bus nach Verl. Von dort wandern am Landerbach entlang zurück bis zum Schloß-Café, wo wir Kaffee, Kuchen und Schnittchen bestellt haben.

Thema: Aktuelles, Senioren Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor:

Vorschau auf die Wanderungen 2014

Freitag, 20. Dezember 2013 14:26

Januar ca.13 km Eisgrund, Rütli, Sieker Schweiz, Mayer zu Selhausen, Wh. Deppe, Eisgrund Wanderführer: R. Wiesenhöfer
Februar ca. 17 km Lemgo Stadtwald, Waldfriedhof, Niedermeien, NSG Teimer, LTeimerüerdissen, Wildgehege, Schöne Aussicht, Wanderführer:K. Glätzer
März ca. 16 km Beckum, Zementwerk Wülfrat, Höxberg,Soesterwarte, NSG Phönix Wanderführer:P. Gabriel
April ca. 23 km Altenautal, Kloster Dahlheim – 1.Teil – ;
2. Sonntag
Wanderführer:K. Glätzer

Mai

ca. 23 km

Willingen, Hoppern, Langenberg,Sprungschanze, Ettelsberg Wanderführer:H.-H. Brock, U. Schröder
Juni ca. 18 km Steinheim, Vinsebeck, Elschenberg,Segelflugplatz, Schloß Vinsebeck Wanderführer:P. Gabriel
Juli ca. 16 km Steinhorster Becken Wanderführer:R. Wiesenhöfer
August ca. 17 km Rinteln/Uchtdorf, Weseberg, Rott, Steinkamp, Ludwigsturm, Exten Wanderführer:R. Wiesenhöfer
September ca. 18 km Silbermühle, Silberbachtal, Wanderführer:H.-H. Brock, U. Schröder
Oktober ca. 23 km Altenautal – 2.Teil –
Wanderführer:K. Glätzer

November ca., 22km

Hasenpatt, Bi-Obersee, Vilsendorf, Pödinghausen Wanderführer:R. Wiesenhöfer
Dezember ca. 14 km Stukenbrock, Café Wölke, Schloß Holte Café, Wölke;   2.Sonntag Wanderführer:R. Wiesenhöfer

 

Weitere Termine 2014 :

  • Wanderfete an den Heimathäusern 22.08.2014
  • Buswanderfahrt: 11.10.2014

Änderungen vorbehalten

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor:

Jahresrückblick der Sportlichen Wandergruppe 2013

Freitag, 20. Dezember 2013 12:53

Im Wanderjahr 2013 wurden wieder 12 Monatswanderungen durchgeführt.

Monat

Wanderziel

km

Teilnehmer

Januar Oerlinghausen, Wistinghausen, Währentrup, Gut Krahwinkel, Stapelager Schlucht, Naturfreundehau,  Wanderführer. R. Wiesenhöfer

12

58

Februar Lemgo/Brake, Vossheide, Oberwiembeck, Gut Fahrenbreite;
Wanderführer. R. Wiesenhöfer

17

65

März Bad Meinberg, Kurpark, Entenkrug, Freilichtbühne;  Wanderführer: R. Wiesenhöfer

19

39

April Höxter, Kloster Corvey, NSG-Bielenberg, Rodeneck, Höxter Altstadt;
Wanderführer: K. Glätzer

20

48

Mai Lübbecke, Wittekindsweg, Kammweg, Nettelstedter Berg, Schnathorst;
Wanderführer: P.Gabriel

18

31

Juni Brakeler Rund-Wanderweg“, Hembserberg, Imberg, Gut Hainhausen;
Wanderführer: K. Glätzer

21

40

Juli Loßbruch, Heiden, Wiembecker Heide;  Wanderführer: H.-H. Brock/U. Schröder

21

39

August Willebadessen, Schmetterlingspfad, Eggequelle, Hexenberg, Skulpturenpark, Vituskapelle;  Wanderführer: K. Glätzer

17

46

September Möhnesee, Brünningsen, Staumauer, H. Lübke-Haus;
Wanderführer: H.H. Brock/U. Schröder

22

37

Oktober Essentho, Eggeweg, Marsberg, Diemel, Westheim;
Wanderführer: R. Wiesenhöfer

23

29

November Um Bad Seebruch u. Senkelteich, Saalegge, Eiberg, Gut Lohkamp, NSG Steingrund, Linnenbeeke;  Wanderführer: R. Wiesenhöfer

15

54

Dezember Sennestadt, Sender Waldkapelle, Sportplatz Sende, Dalbkerteich, Greten Venn, Sprungbachtal;
Wanderführer: R. Wiesenhöfer

13

52

Gesamt:

218

538

Weitere Aktivitäten der Sportlichen Wandergruppe 2013

23.08.2013 „Wanderfete“ an den Heimathäusern

Bei schönem Sommerwetter hatten sich ca. 60 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde an den Heimathäusern eingefunden, um einmal ohne Wanderstiefel und Rucksack, einen gemeinsamen Abend zu verbringen. Bei guten Speisen und Getränken war es wieder ein gelungener Abend. Allen die zum Gelingen des Abends beigetragen haben nochmals ein „Herzliches Dankeschön“.

12.10.2013 Herbstliche Buswanderfahrt nach Bad Grund/Harz

59 Wanderfreundinnen/freunde machten sich um 7:00 Uhr auf den Weg nach Bad Grund im Harz. Die 12 km lange Wanderung führte uns auf dem „Horizontalweg“ der „König-Hübich-Route“ rund um Bad Grund. Gegen 14:00 Uhr wurde im „Café Antique“ gemeinsam Kaffee getrunken. Anschließend wurde das bekannte Uhrenmuseum von Bad Grund besichtigt. 17:00 Uhr dann Fahrt nach Ottbergen zu Bauer Cöppikus in „Die Alte Tenne“ zum rustikalen Abendessen. Anschließend Heimfahrt.

15:12.2013 Jahresabschlusswanderung: Sennestadt, Sende, Sennestadt

11:00 Uhr, Start zu unserer letzten Wanderung im Jahr 2013. Vom Sennestadthaus ging es entlang der Südstadtteiche, über den Lorbeerweg zur Sender Waldkapelle und weiter zum Sender Sportplatz. Hier, im Sender Sportheim wurde unsere obligatorische Glühweinpause eingelegt. Für die Benutzung der Räume, dem SV Schwarz Weiß Sende, ein herzliches Dankeschön. Vorbei am Dalbker Teich, durchs Greten Venn, entlang des Sprungbachtales, ging es wieder zum Sennestadthaus, das nach rund 13 km erreicht wurde. Dort gemeinsames adventliches Kaffeetrinken.

Wanderwart Rudi Wiesenhöfer gab einen Rückblick auf das vergangene Wanderjahr 2013 und eine Vorschau auf das neue Wanderjahr 2014. Im Anschluss daran erhielten 32 Wander freundinnen/freunde Urkunden für die Teilnahme an 8 und mehr Wanderungen im vergangenem Wanderjahr.

Folgende 5 Wanderfreundinnen/freunde erhielten ein Präsent in Form von Marschverpflegung für die Teilnahme an alle 12 Wanderungen im vergangenem Wanderjahr:

Brock, Heinz-Hermann

Glätzer, Klaus

Hentschel, Maria

Paarmann, Gisela

Prieß, Werner

In den 15 Wanderjahren von Januar 1999 bis Dezember 2013 wurden 180 Wanderungen durchgeführt. An diesen Wanderungen haben 7234 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde teilgenommen. Es wurden in diesem Zeitraum 3240 km zurückgelegt. Seit Gründung der Sportlichen Wandergruppe des HVV im Januar 1984 bis Dezember 1998, wurden ebenfalls 180 Wanderungen durchgeführt und 3134 km gewandert.

Die gesamte Wanderstrecke in diesen 30 Jahren beträgt somit beachtliche 6374 Kilometer.

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor:

Dezember-Wanderung der Sportlichen Wandergruppe: Sennestadt-Sende-Dalbkerteich

Sonntag, 15. Dezember 2013 20:43

Zu unserer diesjährigen Jahresabschlusswanderung starteten wir in Sennestadt vom Sennestadthaus.

      P1050019 Von dort wanderten wir entlang der Teiche oberhalb der Südstadt,

P1050030querten die Bahnlinie sowie die A 33 auf dem Lorbeerweg, kamen durch die Heideblümchensiedlung zum Stadtweg.

P1010794Vorbei an der Sender Waldkapelle, über die Flurstraße und Hellweg erreichten wir den Sender Sportplatz.

P1010802Hier wurde im Sender Sportheim die für die Dezember-Wanderung obligatorische Glühweinpause eingelegt. „Heinzelmännchen“ hatten die Räume liebevoll weihnachtlich dekoriert, nach Glühwein und selbstgebackenen Keksen (herzlichen Dank an die Spender) wurde der zweite Teil der Wanderung in Angriff genommen.

Weiter ging es dann unter der A 33 durch, links sahen sehen wir den Alten Beckhof liegen, wir wanderten direkt hinter der Autobahn rechts weiter zum Dalbker Krug, ließen den Dalbkerteich rechts liegen und gingen weiter zum Jugendheim Greten-Venn. Über den Huckepackweg kommen wir zum Sprungbachtal mit seinen Teichen und dem Quellgebiet des Sprungbaches.

P1010824Oberhalb des Sprungbachtals, durch ein Dünengebiet, war dann nach rd. 13 Kilometern bald das „Sennestadthaus“ erreicht, wo wir zum adventlichen Kaffeetrinken in der „Lindemann Stube-Bürgertreff“ erwartet wurden.

P1010836Ein Rückblick auf das nun vergangene Wanderjahr 2013, verbunden mit einer Ehrung für alle Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, die an 8 und mehr Wanderungen teilgenommen haben, sowie eine Vorschau auf das kommende Wanderjahr 2014 beschlossen diesen vorweihnachtlichen Nachmittag.

Mit der diesjährigen Dezember-Wanderung feierte die Sportliche Wandergruppe des Heimat- und Verkehrsvereins Schloß Holte-Stukenbrock e. V. ihr 30-jähriges Bestehen. Die Sportliche Wandergruppe konnte aus diesem Anlass auch einige Wanderfreundinnen und Wanderfreunde begrüßen, die in den vergangenen Jahren regelmäßig an den monatlichen Wanderungen teilgenommen haben und heute aus gesundheitlichen und altersbedingten Gründen nicht mehr an den Wanderungen teilnehmen können.

P1010859Unser Wanderführer mit den Wanderinnen und Wanderern, die in diesem Jahr  alle 12 Wanderungen mitgemacht haben.

P1010852

Zum Abschluss gab es noch ein kleines Dankeschön von der Wandergruppe an unsere Wanderführer.

Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor: