April-Wanderung der Sportlichen Wandergruppe auf dem Renaissance-Wanderweg bei Höxter

Vom Treffpunkt  Schützenplatz in Stukenbrock fuhren heute bei schönstem Wanderwetter 48 Wanderinnen und Wanderer zu früher Stunde  nach Höxter. Ausgangspunkt der von unserem Wanderfreund Klaus Glätzer geführten Wanderung war der Parkplatz Weserbrücke.

April-Wanderung 047

Hier startete unsere Rundwanderung auf dem Renaissance-Wanderweg rund um Höxter. Entlang der Weser der Wegmarkierung (weißer Ring auf schwarzem Grund)  folgend war bald die Schloss- und Klosteranlage Corvey  erreicht.

 April-Wanderung 065

Weiter, noch durch ebenes Gelände, kamen wir zur St. Josef-Kapelle am Weinberg.

April-Wanderung 082

Bald wurde auch die erste Pause gemacht.

 April-Wanderung 084

Im stetigen auf und ab führte der Weg entlang der Weserberglandklinik, dann über den Schelpebach und durch den Ströhlinger Busch. Nach Überquerung der B 239 kamen wir zum Naturschutzgebiet Bielenberg. Hier wurde eine zweite Pause eingelegt.

 April-Wanderung 156

Vorbei am Galgenstieg erreichten wir  den Aussichtspunkt Rodeneckturm  mit herrlichem Blick auf Höxter.

 April-Wanderung 229

Von dort führte der Weg dann nach Höxter zurück. Ein Rundgang durch die sehenswerte Höxteraner Altstadt beschloss diesen Wandertag.

 April-Wanderung 260 (15)

Mit dem anschließenden Rundgang durch die Höxteraner Altstadt war die heutige Wanderung 20 Kilometer lang. Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 22. April 2013 9:54
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben