Beiträge vom Mai, 2012

Einladung zur Pättkesfahrt am 28. Mai 2012 (Pfingstmontag)

Dienstag, 8. Mai 2012 11:27

Am Pfingstmontag, dem 28. Mai 2012, möchte der  Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V.  Sie alle wieder zur traditionellen Pättkesfahrt einladen. Auch Nichtmitglieder sind uns wie immer herzlich willkommen.
Start ist um 14:00 Uhr vom Parkplatz am Hallenbad.
Die Radtour führt uns  ausgehend vom Parkplatz am Hallenbad zunächst vorbei an den Kipshagener  Teichen durch die Uphoff-Siedlung und den Grauthoff nach Sende. Von hier geht es dann weiter durch den Holter Wald bis zur Oststraße. Auf dem Anwesen der Familie Schlangenotto werden wir eine Kaffeepause einlegen.
Danach radeln wir weiter über die Brandkuhle, den Rodenweg, den Wapelweg, den Teichweg, die Liemker Straße und die Kattenheide zur Alten Poststraße, um dann auf dem Bauernhof Uetermeier an der Kaunitzer Straße diese Tour zu beenden.
Hier können wir uns in bewährter Weise mit Grillwürstchen und diversen Getränken stärken, neue Leute kennenlernen und Kontakte pflegen.
Zum Abschluss ein Hinweis in eigener Sache: Für die Radler besteht seitens des Heimat- und Verkehrsvereins keine Versicherungshaftpflicht, die Teilnahme erfolgt also auf eigene Gefahr.
Ihr Heimat- und Verkehrsverein freut sich auf viele Teilnehmer und hofft auf gutes Radlerwetter.
Nähere Auskünfte erteilt Klaus Seichter, Telefon 2227.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Fahrt der Senioren-Wandergruppe ins „Alte Land“

Mittwoch, 2. Mai 2012 17:09

Am 26. April 2012 startete die Senioren-Wandergruppe mit 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am frühen Morgen mit dem Bus zu einer Reise  ins „Alte Land“ . Entgegen den Vorhersagen der Wetterdienste blieb es den ganzen Tag trocken und schön.


Gegen 9:00 Uhr wurde auf einem Autobahnrastplatz eine kleine Imbiss-Pause gemacht.

Dann ging es weiter nach Buxtehude. Hier wurde die Fahrt für  ca. 1 Stunde unterbrochen, die jeder für sich nutzen konnte. Anschließend ging die Fahrt weiter  nach York, wo uns eine Reiseleiterin erwartete, um uns durch die Obstplantagen zu führen.

Die Kirche von York

Nach der Besichtigung eines Apfelhofes wurde die Rückfahrt angetreten, die uns zunächst  in die Lüneburger Heide führte, wo es Kaffee und Kuchen gab.  Nach dieser Stärkung machte man sich endgültig auf die Heimfahrt nach Schloß Holte-Stukenbrock.

Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Senioren Wandergruppe | Kommentare (0) | Autor: