Seniorenwanderung im Oktober: Großes Torfmoor

Am 13. Oktober fuhren 53 Wanderinnen und Wanderer mit dem Bus zum Großen Torfmoor. Dieses Moor ist ca. 550 Hektar groß und wurde über 6 Jahre renaturiert.

Auf einem 7,5 km langem Rundweg wanderte man bei anfangs wolkigem und später sonnigem Wetter auf gut zu gehenden festen Wegen, schmalen Pfaden und das Moor überbrückenden Holzstegen.

Dabei kamen die Wanderinnen und Wanderer an selten gewordenen Feuchtgebietspflanzen, Heideflächen sowie kleinen Seen und Tümpeln vorbei. Ob jemand das Glück hatte, die dort wieder heimisch gewordenen Vogelarten wie  Brachvogel, Kiebitz oder Braunkehlchen zu sehen, ist leider nicht bekannt.

Alle waren sich aber einig: „Ein wunderbares Naturerlebnis!“ und die Fahrt muss im nächsten Jahr wiederholt werden.
Zum Kaffee trinken fuhr man zum Café „Im kleinen Stall“, wo man wieder hervorragend bewirtet wurde.

Alle  Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 18. Oktober 2011 18:23
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Senioren Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.