Fachwerk-Matinee der Musikschule Samtenschnieder

Die Musikschule Samtenschnieder hatte am Sonntag, dem 19. Juni 2011,  zu einer Fachwerkmatinee ins Heimathaus 2 eingeladen. In Anbetracht des kühlen und unbeständigen Wetters fand die Veranstaltung im Gegensatz zum Vorjahr diesmal in den Räumen des Heimathauses 2 statt. Der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins, Klaus Seichter, begrüsste als Veranstalter des Konzertes das Blockflötenensemble der Musikschule Samtenschnieder unter der Leitung von Angelika Samtenschnieder.

An der Gestaltung der Matinee wirkten bei gut besuchtem Haus auch weitere Schülerinnen und Schüler der privaten Musikschule mit. Sie präsentierten ein abwechslungsreiches Potpourri klassischer und volkstümlicher Melodien zur Sommerzeit.

Alle Bilder – einige auch mit Ton – von der Veranstaltung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

 

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 19. Juni 2011 15:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Heimathäuser

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben