Sportliche Wandergruppe: Oktober-Wanderung 2010, Egge/Aerzen

Zu unserer Oktober Wanderung treffen wir uns am 17.10.2010, um 7:30 Uhr (Abfahrt), mit PKW und Rucksack in Stukenbrock am Schützenplatz. Wir fahren dann nach dem kleinen Ort Egge. Egge gehört zur Gemeinde Aerzen und liegt auf niedersächsischem Gebiet, direkt an der Grenze zu NRW.
Wir parken auf dem Parkplatz des „Landgasthauses Specht“, Egge 8. Von unserem Parkplatz wandern wir ein Stück durch den Ort Egge, und weiter durch Feld und Flur erreichen wir den Ort Posteholz mit seinem Rittergut. Wir durchqueren das Waldgebiet Hauben, nun im freien Gelände, vorbei an der Ortschaft Multhöpen, kommen wir zum Schloss Schwöbber. Schloss Schwöbber, ein dreiflügeliges Wasserschloss, ist einer der bedeutendsten Bauten der Weserrenaissance. Es wurde ab 1570 von Hilmar von Münchhausen erbaut. 2004 wurde in dem Schloss ein 5- Sterne Hotel eröffnet.

Wir werden einen Blick in den Schlosspark werfen und wandern weiter entlang des Hamelner Golfplatzes zum Lüningsberg. Vorbei am Gasthaus „Waldquelle“, mal bergauf, mal  bergab, über den Lüningsberg, kommen wir zu dem Ort Reine.

Weiter nun in nördlicher Richtung, auf der Grenze zwischen NRW und Niedersachsen wandern wir zum „Landgasthaus Specht“ zurück. Hier hat jeder die Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen oder Schnittchen für die Heimfahrt zu stärken.

Die Wanderung ist ca. 22 km lang, sie findet mit einigen Steigungen in hügeligem Gelände statt. Dauer der Wanderung mit An- und Abfahrt, jedoch ohne Einkehr, ca. 8,5 – 9 Stunden.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 25. September 2010 12:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.