Sportliche Wandergruppe: September-Wanderung, Warendorf

Zu unserer September-Wanderung treffen wir uns am 19.09. 2010, um 7:00 Uhr, (Abfahrt) mit PKW und Rucksack, in Schloß Holte am Pollhansplatz. Wir fahren dann in das östliche Münsterland nach Warendorf.

Von unserem Parkplatz am Bauern Café „Herrlichkeit“ starten wir zu  dieser schönen Wanderung entlang der Ems. Mit Blick auf das Emsfest in unserer Stadt am 05.09.2010, eine Gelegenheit die Ems im Münsterland zu erleben, wo sich die Ems zu einem prächtigen Fluss entwickelt hat. Der Weg führt uns auf einer Holzbrücke über den Fluss, weiter auf gepflegten Wegen entlang des Emssees mit seinem tollen Freizeitgelände.

Wir queren über eine Brücke den unteren Teil des Emssees und wandern nun über den Uferdamm entlang der Ems. Nach einiger Zeit verlassen wir die Ems und wandern durch Wald und Flur nach Einen.

Kurz vor Einen kommen wir noch am Ems-Hessel-See vorbei. In Einen wechseln wir auf die linke Emsseite und wandern zum Teil auf dem Uferweg, zum Teil durch freies Gelände, wobei wir einige Emszuläufe umgehen müssen, nach Warendorf zurück. Auf dem Emsauenweg kommen wir  nach Warendorf hinein, gehen durch die sehenswerte Altstadt …

… und wandern nun auf der anderen Seite des Emssees zum Café „Herrlichkeit“ zurück. Hier im Café „Herrlichkeit“ werden wir zum gemeinsamen Kaffee trinken erwartet.
Die Wanderung ist ca. 22 km lang, sie führt durch absolut flaches Gelände. Wir werden bei der Wanderung einige Feuchtgebiete durchqueren müssen, darum sind Wanderschuhe absolute Pflicht!
Dauer der Wanderung mit An- und Abfahrt, jedoch ohne Einkehr, ca. 7,5 Stunden.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 21. August 2010 16:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.