Sportliche Wandergruppe: Mai-Wanderung 2010, Nieheim

Zu unserer Mai-Wanderung treffen wir uns am 16.05.2010, um 7:00 Uhr, mit PKW und Rucksack in Stukenbrock am Schützenplatz. Wir fahren dann nach Nieheim im Kreis Höxter.
Von unserem Parkplatz in Nieheim wandern wir hinauf zur „Nieheimer Warte“, einem Aussichtsturm.

Weiter geht es durch ein Waldgebiet über den Fahrenberg zur Kluskapelle auf dem Kapellenberg. Von hier ein schöner Blick auf den Ort Pömpsen. Durch Feld, Wald und Flur, erreichen wir nun den kleinen Kurort Bad Hermannsborn. Wir wandern durch den schönen  Kurpark. Dann, leicht ansteigend über den Meeberg, kommen wir in das Örtchen Schönenberg. Ab hier wandern wir durch das weite Tal des Mühlenbaches, queren den Mühlenbach, und wandern ansteigend hinauf zum Bilster Berg mit seiner Telegrafenstation.

Die Station war von 1832-1849 in Betrieb und diente zur optischen Nachrichtenübermittlung auf der Strecke Berlin, Köln, Koblenz. Über den Bilster Berg wandern wir nun bergab nach Nieheim zurück.

Die Wanderung ist ca. 22 km lang, hügeliges Gelände mit einigen Steigungen. Dauer der Wanderung mit An- und Abfahrt ca. 8,5 Stunden.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 24. April 2010 10:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.