Kaffeekonzert mit dem Mundharmonika-Duo Teutonia am 9.Juli 2017 im Heimathaus

Donnerstag, 22. Juni 2017 13:52

Der Heimat- und Verkehrsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. lädt ein:

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr am Heimathaus in Stukenbrock spielt wieder das beliebte Bielefelder Mundharmonika-Duo Teutonia, mit Ilse Tönnsmann Bielefeld und dem Mundharmonika-Weltmeister Dietrich Wolfram aus Schloß Holte-Stukenbrock. Sie spielen neue beliebte Musikstücke der beliebtesten Interpreten wie: Cindy und Bert, ABBAs, Udo Jürgens usw., alles Ohrwürmer zum mitsingen. Das letzte Jahr hatten wir hier eine tolle Stimmung.

Sie sind herzlich eingeladen am Sonntag, dem 09. Juli 2017, am und im Heimathaus. Die Heimathäuser sind an diesem Tag von 14.00 – 17.30 Uhr geöffnet.

Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es ab 14.00 Uhr, das Konzert beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen.

Thema: Aktuelles, Heimathäuser | Kommentare (0)

Juni-Wanderung der Sportlichen Wandergruppe: Rund um den Diemelsee

Sonntag, 18. Juni 2017 16:38

Am frühen Sonntagmorgen hatten sich bei herrlichem Wanderwetter 42 Wanderinnen und Wanderer auf den Weg zum Diemelsee gemacht. Nach Helminghausen kurz hinter der Staumauer wurde auf dem Wanderparkplatz am See geparkt.

Nach einem kurzen Anstieg auf dem Wanderweg H 6 verlief der Weg nördlich des Sees oberhalb des Seeufers weitgehend eben. Bewaldetes Gebiet löste sich mit freien Flächen ab, die immer wieder schöne Blicke auf den See ermöglichten.

Hinter Vosshol  war das Ende des Stausees erreicht und wir wanderten auf der Südseite des Sees auf überwiegend schattigen Waldwegen Richtung Seebrücke. Vorher wurde bei einer Hütte am Seeufer die 1. Pause eingelegt.

Nach der Pause führte die Wanderung weiter am See entlang um die südlichen Arme des Stausees über die Seebrücke nach Heringhausen.

Hier wurde an einem Springbrunnen mit zahlreichen Sitzgelegenheiten die 2. Pause gemacht.

Weiter durch Heringhausen und dann stetig bergauf auf dem Heringhauser Panoramaweg gelangten zum mit 594 Metern höchsten Punkt der Stadt Marsberg, dem Eisenberg.

Vom Eisenberg wanderten wir nun in Serpentinen bergab bis vor die Staumauer des Diemelsees. Nach einem letzten kurzen Anstieg auf die Straße war nach rd. 18 Kilometern und rd. 430 Höhenmetern der Ausgangspunkt unserer Wanderung wieder erreicht.

Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

 

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0)

Pättkesfahrt am Pfingstmontag

Dienstag, 6. Juni 2017 12:16

Am Pfingstmontag, dem 5. Juni 2017, hatte Heimat- und Verkehrsverein wieder zur traditionellen Pättkesfahrt eingeladen.  Start – bei herrlichem Wetter – war um 14 Uhr vom Parkplatz am Hallenbad in Schloß Holte-Stukenbrock.

Die Radtour führte die rd. 60 Radfahrerinnen und Radfahrer zunächst durch das Naturschutzgebiet Kipshagener Teiche, vorbei am Ehrenmal, den Sammelteichen und dem Holter Schloß

in den Stadtteil Liemke. Auf dem Anwesen der Eheleute Mechthild und Konrad Lüke an der Kohlriege 56 wurde eine Kaffeepause eingelegt. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei unseren Gastgebern recht herzlich.

Während der Pause brachte man dem neuen Schützenkönig der St.- Michael-Schützenbruderschaft, Martin Lüke, ein Ständchen.

Weiter ging es dann durch Liemke über Kattenheide, Ginsterweg, Falkenweg, Holter Straße in Riege, Detmolder Straße,

Traphofstraße und Holter Straße zu den Heimathäusern am Pastorat im Stadtteil Stukenbrock. Hier ließ man dann bei Bratwurst vom Holzkohlengrill und Getränken den Nachmittag ausklingen. Unser Vereinsmitglied Dietrich Wolfram, bekannt als Wondini, ließ es sich nicht nehmen, die versammelten Gäste musikalisch zu unterhalten.

Alle Bilder von der Pättkesfahrt können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

Sportliche Wandergruppe: Juni-Wanderung – Rund um den Diemelsee

Donnerstag, 25. Mai 2017 7:37

Einmal rund um den Diemelsee heißt es im Juni. Am 18.06.2017 treffen wir uns an der Schützenhalle Stukenbrock. Die Abfahrt erfolgt um 7.00 Uhr. Wir nutzen den Parkplatz Naturpark Diemelsee.

Nach einem Anstieg verläuft der Wanderweg H 6 entlang des Seeufers weitgehend eben. Bewaldetes Gebiet löst sich mit freien Flächen ab. Es sind überwiegend befestigte Wald- / Feldwege vorhanden. Ein kleines Stück Straße lässt sich nicht vermeiden. Zum Ende unserer 17 km langen Wanderung erklimmen wir noch den Panoramaweg. Hier sind schöne Aussichten auf das gesamte Diemeltal möglich. Dafür müssen wir ca. 220 Höhenmeter überwinden. Mit Fahrzeit sind ca. 7-8 Stunden einzuplanen.

Wanderführer sind H.H. Brock und Udo Schröder.

 

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0)

Mai-Wanderung der Sportlichen Wandergruppe im östlichen Münsterland bei Ostbevern

Sonntag, 21. Mai 2017 17:07

Zur Mai-Wanderung hatten sich am 21.05.2017 um 07.00 Uhr 48 Wanderinnen und Wanderer bei herrlichem Frühlingswetter auf die Fahrt in das östliche Münsterland begeben. Start und Ziel unserer Wanderung auf dem Rundwanderweg „Biber-Wanderroute“ war das Bauernhof-Café „Habichtshof“ bei Ostbevern.

 Zunächst wanderten wir auf asphaltierten Wegen durch Feld, Wald und Wiesen.

Über den Riestenpadt, vorbei an der Windrad-Baustelle, gelangten wir zur Schirler-Heide.  Hier im Bereich der Schirler Heide wurde die erste Frühstückspause gemacht.

Weiter vorbei an den ehemaligen deutsch/amerikanischen Munitionslagern erreichten wir Ostbevern. Nach einer kurzen Trinkpause ging es weiter, wir überquerten die B 51 und wanderten auf schönen Waldwegen zum Highlight unserer heutigen Wanderung, dem schmucken Barockschloss „Loburg“  – heute ein bischöfliches Internat –

mit seinem einzigartigen Rhododendren-Park.

Hier wurde die zweite Pause eingelegt.

Die Wanderung führte anschließend durch den Loburger Forst und nach rd. 19 Kilometern war der Ausgangspunkt unserer Wanderung, das Bauernhof Café „Habichtshof“, wieder erreicht, wo wir zu Kaffee und Kuchen oder westfälischer Kost erwartet wurden.

Alle Bilder von der Wanderung können  im Online-Album unter http://bernd-paarmann.magix.net angesehen werden.

Thema: Aktuelles, Sportliche Wandergruppe | Kommentare (0)